Zigarette anzünden, einatmen, ausblasen: Tabakrauch enthält insgesamt 70 krebserregende Inhaltsstoffe. Nikotin selbst ist nicht kanzerogen, es macht nur süchtig

" name="description"> Gunpoint android

Gunpoint android

Eine Neujahrsparty im berühmten Istanbuler Nachtklub Reina wurde zum Massaker. Die türkische Polizei fahndete am Sonntag nach dem Attentäter. Unter den Toten sind auch 24 Ausländer

Feierlichkeiten verliefen deutschlandweit "weitgehend friedlich", Kölner Polizei stellte bei 650 Nordafrikanern "Grundaggressivität" fest und erteilte Platzverweise

Zigarette anzünden, einatmen, ausblasen: Tabakrauch enthält insgesamt 70 krebserregende Inhaltsstoffe. Nikotin selbst ist nicht kanzerogen, es macht nur süchtig

Während dieser Tage Indie-Games zum großen Teil mit detailverliebten Pixel-Art-Styles glänzen und die Community an sich binden, gibt es auf der anderen Seite auch noch die Spiele, deren Gameplay so herausragend ist, dass die Grafik eher eine untergeordnete bis nichtige Rolle spielt. Bei Gunpoint werden eine ansehnliche Grafik mit einem außergewöhnlichem Gameplay kombiniert.

Gunpoint ist ein Stealth-Puzzle-Spiel, in dem mehr Kombinationsgabe gefragt ist, als bloße Haudrau-Action. Ihr seid ein Geheimagent, so richtig oldschool mit Trenchcoat und Hut, und müsst in den einzelnen Levels bewachte Computerterminals hacken.

In den meisten Fällen habt ihr dann Zeit, euch mit Hilfe von Crosslink-Verbindungen, die euch erlauben elektrische Leitungen umzulegen, die Möglichkeit, einen Weg zum begehrten Computerterminal zu finden.





Tags: gunpoint, android,