Flower power 2 sammleredition

Die an Henry David Thoreau geschulte Naturverbundenheit und die Konsumkritik der Hippies führte zur Herausbildung einer eigenen Gegenkultur , die sich den bestehenden gesellschaftlichen und politischen Normen und Werten verweigerte und entsprechende Ansätze der Beat Generation seit den 1940er Jahren, William S. Burroughs , Neal Cassady , Charles Plymell , Jack Kerouac , Allen Ginsberg unter anderem weiterführte. „[…] im Nonkonformismus der Beat Generation der 1940er Jahre, werden die wesentlichen Aspekte der Hippie-Bewegung thematisiert: die Friedensbewegung, freie Liebe, Drogenkonsum, fernöstliche Religionen […].“ [5]

Gerade in der Spätphase sind die Grenzen zum New Age fließend. Insoweit handelt es sich bei Teilen der Hippiebewegung um ein Übergangsphänomen von den rationalistischen Fortschrittserzählungen der Moderne (zum Beispiel: 68er-Bewegung , Sozialismus ) hin zur Neomystik der Postmoderne (unter anderem: New Age, Neuheidentum ). Die Hippiebewegung fand ihren gesellschafts-politischen Höhepunkt in der Friedensbewegung gegen den Vietnamkrieg und prägte um 1967 das Motto Make love, not war . „Seit ihrem Auftauchen sind die klassischen jugendlichen Subkulturen im Guten wie im Schlechten stets Vorboten sozialer und gesellschaftlicher Umbrüche gewesen“. [6]

Ein wesentlicher Einfluss auf die Bewegung wird von vielen Beobachtern den halluzinogenen Drogen zugeschrieben, insbesondere LSD . Erfahrungen aus LSD- Trips gingen in die Kultur, Philosophie und Politik der Bewegung ein. Nachdem die Substanz verboten wurde, verlagerte sich deren Produktion in Untergrundlabore. In zahlreichen Musikstücken und Filmen wurden LSD-Erfahrungen verarbeitet, auch in der breiten Öffentlichkeit und in der Wissenschaft waren sie ein Thema.




flower power 2 sammlereditionflower power 2 sammlereditionflower power 2 sammlereditionflower power 2 sammlereditionflower power 2 sammlereditionflower power 2 sammlereditionflower power 2 sammleredition

Tags: flower, power, 2, sammleredition,